Eine beige Wolldecke im Boho-Stil.

Materialkunde - Was ist Schurwolle?

Reine Schurwolle ist ein Naturprodukt, das zu 100% aus der Wolle lebender Schafe besteht. Sie gilt als qualitativ hochwertig und besonders rein. Die Bezeichnung "reine Schurwolle", auf englisch "pure new wool", ist geschützt und darf nur dann verwendet werden, wenn es sich um 100% qualitativ hochwertige Wollfasern lebender Schafe handelt.

Das Material Schurwolle ist nicht zu verwechseln mit der Bezeichnung Wolle oder Schafwolle. Laut Verordnung steht der Begriff Wolle für "Fasern vom Fell des Schafes", stellt aber im Gegensatz zur Bezeichnung "Schurwolle" kein Qualitätsmerkmal dar. Produkte mit der Beschreibung Wolle oder Schafwolle können auch Reste alter Textilien oder Wollfasern verstorbener Tiere enthalten. 

Die Bezeichnung „Schurwolle“ darf also nur dann verwendet werden, wenn zur Wollgewinnung ein lebendiges Schaf geschoren wurde. Bei unseren Wolldecken handelt es sich stets um zertifizierte, neue und von einem lebenden Schaf gewonnene Schurwolle und nicht um ein wieder verwendetes Recyclingprodukt wie Reißwolle, oder um Wolle, die von verstorbenen Tieren stammt. 

Zum Anfang